„Um so verrückt zu sein wie wir, gehört schon viel Verstand dazu“

Diesem Zitat unseres RCC Gründungsmitglieds Johannes Becker folgend hat der Vorstand des RCC am 14.12.2021 wenn auch erneut schweren Herzens entschlossen die Saalsitzungen nach Ausfall 2021 auch im Jahr 2022 abzusagen. Bei leider täglich neuen schlechten Nachrichten kann niemand voraussagen welche Auflagen und Verordnungen zu Veranstaltungen im neuen Jahr gelten werden. Für 2G+ ohne Abstandsregeln und ohne Maske wäre der RCC gerüstet gewesen, um SICHER Fastnacht zu feiern – diese Option ist nunmehr nicht gegeben. Der Schutz unserer Aktiven und Besucher liegt uns am Herzen und Fastnacht können wir nicht ausgelassen feiern, wenn gleichwohl täglich Menschen um Ihr Leben ringen müssen. Wir danken bereits jetzt für das Verständnis unseres Publikums und die bereits gekauften Karten werden an die vorhandenen Kontoverbindungen selbstverständlich zurück überwiesen.

Der RCC wäre aber nicht der RCC wenn er nicht bereits jetzt Plan C (wie Carneval) in Vorbereitung hätte. So lasst Euch zugesichert sein, dass mit närrischem Treiben bei sommerlicheren Temperaturen zu rechnen sein wird.

Bei allem Unmut, warum, wieso oder weshalb, dafür und dagegen ist es uns als Karnevalsverein äußerst wichtig Euch zuzurufen: Lasst Euch nicht spalten! Lasst andere Meinungen zu, beachtet Eure Mitmenschen und bleibt empathisch.

Frei nach dem Motto: Der Karneval ist nur GESUND,
wenn er ist SCHÖN NÄRRISCH und auch BUNT!

Vielleicht darf der eingehende Leitsatz von Johannes Becker als positives Zeichen gesehen werden – denn seiner Person ist es zu verdanken, dass die Roßdörfer Fastnacht nach den dunklen Zeiten des dritten Reichs im Jahr 1950 sich aufmachte den Menschen wieder Frohsinn und Hoffnung zu spenden.

In diesem Sinne Bleibt GESUND UND FRÖHLICH – Roßdorf HELAU!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner